Themen Frauen

Frauen sind verstärkt zu einem Bestandteil der Erwerbsbevölkerung und der Gewerkschaften geworden, und es gab wichtige Errungenschaften in der Organisierungsarbeit, bei Kollektivverhandlungen und bei ihren Rechten. Dennoch sind Frauen in prekären, unterqualifizierten und unterbezahlten Beschäftigungsverhältnissen mit wenig Aussicht auf ein berufliches Fortkommen nach wie vor übermäßig stark vertreten.

Der IGB und seine Mitgliedsorganisationen arbeiten gemeinsam daran, die Rechte der Frauen und die Gleichstellung voran zu bringen. Der IGB fördert Gleichstellung am Arbeitsplatz und die umfassende Einbindung von Frauen in Gewerkschaften, einschließlich ihrer Entscheidungsgremien.